DSC_2453.jpg

Waldfüchse (Kinder ab KIGA)

​Idee der Waldfüchse:
​Für Kinder ab Kindergarten bis max. Ende 1.Klasse (ca. 8 jährig)

Wie Füchse den Wald mit allen Sinnen erleben. Er ist schlau und neugierig. Mit seinen Ohren hört er vieles, seinen Augen entgeht wenig und seine Nase verrät ihm manches Geheimnis. Ein spielerischer und trotzdem lehrreicher Tag draussen in der Natur. Ein weiterführendes Angebot für nach der Waldspielgruppe. Ein Besuch in der Waldspielgruppe ist nicht Bedingung.

 

Die Waldfüchse werden:
  • Waldtiere und Kriechtiere entdecken, beobachten und spielerisch ihre Lebensweise erleben. 

  • Bäume mit allen Sinnen kennenlernen und sie achtsam nützen.

  • Mit dem Sackmesser schnitzen lernen

  • Lernen was brennbares Holz ist, ein Schichtfeuer stapeln und darüber Zmittag kochen.

  • Kräuter erkennen, sammeln und verarbeiten

  • Wildkräuter erkennen, sammeln und verarbeiten

Konzept